amixon® Mischer für Instant-Suppen, Soßen, Schnellgerichte und Convenience Food

amixon® Doppelwellenmischer für Instantsuppen

Die Rezeptur der Mischung ist bei dieser Aufgabenstellung sehr komplex. Die Komponenten bestehen aus großen, kleinen, runden, eckigen und länglichen Partikeln: getrocknetes Gemüse, gemahlene Gewürze, Naturaromen, Flüssigextrakte, Stabilisatoren, Enzyme und vielem mehr.

Die Aufbereitung der Fertigmischung findet im amixon® Mischer in zwei Schritten statt. Schritt 1: Die pulvrigen Komponenten werden im Mischer intensiv mit Flüssigadditiven wie Öl, Fett, Würzextrakt, Oleoresin, Lecithin benetzt. Im selben Mischer folgt dann Schritt 2: Die fragilen Komponenten werden zugegeben (Dillspitzen, Zwiebelringe, Pilze, etc.) und sanft untergehoben. Das Endprodukt ist gut fließend und staubfrei. Die groben Partikel zerbrechen nicht.

Die „Multi-Step“-Mischaufbereitung erfolgt mit minimaler Energieeintragung, ohne messbare Temperaturerhöhung. Derselbe Mischer leistet beide Mischvorgänge: intensives Desagglomerieren mit sehr hohem Energieeintrag und sanftes Homogenisieren mit geringem Energieeintrag.

amixon®-Apparate entsprechen den aktuellen Hygiene-Richtlinien. Sie sind EHEDG-, GMP- und FDA-konform gefertigt. Sie sind komfortabel reinigbar; manuell, automatisch, trocken oder nass. Hygiene-Highlights sind die CleverCut®-Türen. Die Mischwerkzeuge sind nur oben gelagert und angetrieben. Mit WaterDragon® setzt amixon® Maßstäbe für die automatische Nassreinigung. amixon®-Mischer können sich hochgradig entleeren, insbesondere mit dem patentierten ComDisc®-System beträgt der Restentleergrad bis zu 99,99%.

© by amixon®. Texts and images are the property of amixon GmbH, Paderborn, Texte und Bilder sind Eigentum der amixon GmbH, Paderborn, Les textes et les images sont la propriété de amixon GmbH, Paderborn, Los textos e imágenes son propiedad de amixon GmbH, Paderborn, Testi e immagini sono di proprietà di amixon GmbH, Paderborn.