Konusmischer für Teemischungen, Sichtgewürze, Küchenkräuter

Aufgabenstellung und Vorteile bei der Anwendung mit dem Konusmischer Typ AM

Aufgabenstellung: Früchte, Teeblätter, oder luftgetrocknete und gefriergetrocknete Gewürze verschiedenster Abmessung und Gewichte sollen schonend homogen vermischt und abgefüllt werden.

Im amixon® Mischer werden die Güter unabhängig von differierenden Partikelgrößen, Schüttdichten und Fließeigenschaften bei geringer Drehfrequenz ideal durchmischt. Bereits nach ungefähr 40 bis 160 Mischwerkumdrehungen werden technisch ideale Mischgüten erzeugt, die in der Praxis nicht mehr verbesserbar sind.

Vorteile: Trotz unterschiedlicher Schüttdichten und Partikelgrößen liegt eine homogene Mischung vor.
Die Vermischung ist:

  • schnell und schonend
  • ideal homogen
  • Die Partikel sind unbeschädigt.
  • Flüssigstoffbeigaben sind homogen verteilt
  • Sowohl Haptik als auch Anmutung sind natürlich frisch.