Instantisieren

Durch das Instantisieren wird pulverförmigen Stoffen eine hohe Benetzbarkeit, Dispergierbarkeit, Löslichkeit und Fließfähigkeit verliehen.

Das Instantprodukt liegt meist in Pulverform vor und muss nur noch mit einer weiteren Komponenten (meist einer kalten, warmen oder heißen Flüssigkeit) angerührt werden, um innerhalb kürzester Zeit ein trink- oder essbares Produkt zu erhalten (instant = sofort).