Zum Hauptinhalt springen

amixon® nähert sich den Sustainable Development Goals

 

amixon® arbeitet auf vielfältige Weise an dem Ziel, CO2-Emissionen zu vermeiden und Ressourcen zu schonen. Im Jahr 2015 hat die Weltgemeinschaft die Agenda 2030 verabschiedet und damit 17 globale Nachhaltigkeitsziele, die Sustainable Development Goals (SDGs), für eine sozial, wirtschaftlich und ökologisch nachhaltige Entwicklung festgelegt.

amixon® arbeitet an der Vorstufe zum EU-konformen betrieblichen Umweltmanagement. Mittelfristig strebt amixon® auch die Validierung nach EMAS an. Diese erfolgt gemäß Artikel 45 der Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates.

 

amixon® steht hinter den Vorgaben der EU

 

amixon® steht hinter den Vorgaben der EU. Wenn es darum geht, Verantwortung zu übernehmen, zieht das amixon® Team gemeinsam an einem Strang. Bei allen geschäftlichen Aktivitäten haben dabei die Themen Qualität unserer Leistungen, die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie der Umwelt- und Klimaschutz höchste Priorität.

 

Der Begriff amixon®

 

steht in diesem Blogbeitrag für die kooperierenden Unternehmen Ruberg-Mischtechnik GmbH & Co. KG, amixon GmbH und Clever-Cut GmbH. Seit 2023 ist amixon® Akteur im Projekt ÖKOPROFIT im Kreis Paderborn. Ziel des Projektes ist es, die Anforderungen der European Sustainability Reporting Standards (ESRS) zu erfüllen. amixon® wird klimafreundlicher: Im Juni 2024 wurden wir mit dem ÖKOPROFIT®-Zertifikat ausgezeichnet.

 

 

ÖKOPROFIT®

Im Juni 2024 wurde amixon® mit dem ÖKOPROFIT®-Zertifikat des Kreises Paderborn ausgezeichnet. Das Akronym steht für Ökologisches Projekt für integrierte Umwelttechnik", eine vom NRW-Umweltministerium geförderte Aktion zum betrieblichen Umweltschutz. Ab dem 24. Juli 2023 ist ÖKOPROFIT als Vorstufe zu EMAS auf europäischer Ebene offiziell anerkannt.

SDG: Sustainable Development Goals

 

amixon® hat in einem ausführlichen Prozess die für sich relevantesten SDGs identifiziert. Unter externer Moderation wurde ein Nachhaltigkeits-Check auf Basis der UN Sustainable Development Goals (SDGs) durchgeführt (CheckN). Damit haben wir eine Grundlage und Perspektive geschaffen, wie wir zur Erreichung der weltweit gültigen SDGs beitragen können. amixon® befindet sich in einem lebendigen Prozess der kontinuierlichen Planung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen.

 

Die EU forciert den Einstieg von Industrie und Wirtschaft in die Nachhaltigkeitsberichterstattung in der EU. Auch amixon® hat sich auf den Weg gemacht. Immer mehr Nachhaltigkeitsthemen werden unumkehrbar im Kerngeschäft verankert. SDGs und DNK greifen bereits an vielen Stellen ineinander.

© Copyright by amixon GmbH