Vertikal-Zweiwellenmischer HM

Beste Mischgüten, extrem schonend und sehr kurze Mischzeiten für trockene, feuchte und pastöse Güter

Der Vertikal-Zweiwellenmischer ermöglicht eine sehr schonende und gleichmäßige Mischung in kurzer Zeit. Zwei gleichsinnig drehende Schraubenband-Mischwerke bewirken eine Aufwärtsschraubung der Mischgüter in der Peripherie und eine Abwärtsströmung im Zentrum. Die Apparate können nacheinander intensiv desagglomerieren oder auch extrem schonend homogenisieren.

Sie realisieren technisch ideale Mischgüten unabhängig

  • vom Füllgrad (10 bis 100 % des Nutzvolumens)
  • von der Mischwerksdrehzahl
  • von den Eigenschaften der Komponenten (z.B. differierende Schüttdichten, Partikelgrößen oder Fließeigenschaften).

Weitere Eigenschaften des Zweiwellenmischers

  • Für trockene, feuchte und pastöse Güter
  • Schneidrotoren können den Mischprozess beschleunigen und begleitend desagglomerieren
  • Die Mischwerkzeuge sind nur oben gelagert und angetrieben
  • Die Apparate können als Sterilmischer und Reaktor verwendet werden
  • Restlosentleerung mit patentierter SinConvex® und Comdisc®-Technologie möglich
  • amixon® Zweiwellenmischer erfüllen die EHEDG-Anforderungen und können konform zu folgenden Zertifikaten gefertigt werden:

 

Zertifikate

Technische Zeichnungen

Vertikal-Zweiwellenmischer HM
Vertikal-Zweiwellenmischer HM
 
agglomerieren
dispergieren
mischen
ummanteln
 

Produktvideos